Gruppe für Kinder aus Trennungs-und Scheidungsfamilien (TuSch)

Fotograf: Harald Oppitz; (c) Deutscher Caritasverband/KNA; Bildrechte unbegrenzt

Dieses Gruppenangebot richtet sich an 6-13-jährige Mädchen und Jungen, deren Eltern sich getrennt haben.
Die Gruppe soll Kindern helfen, ihre Gefühle in Bezug auf die Trennung der Eltern wahrzunehmen und auszudrücken. Es sollen Bewältigungsmöglichkeiten vermittelt werden.
Die Kinder erfahren, dass sie diese Lebenssituation mit anderen teilen und haben darüber hinaus viel Spaß bei gemeinsamen Spielen.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Gruppe ist, dass Kontakt zu beiden Elternteilen besteht.

Nach den Herbstferien wird eine neue Gruppe für Kinder des 3. und 4. Schuljahres starten. Anmeldungen sind telefonisch möglich unter 02581-636582.